Aktuelles

Kennen Sie schon
unsere Kundenbetreuung?
Mehr...

Das neue Modul ZMI - Plantafel 
Mehr...

 

Partnerschaftliche Kundenbeziehungen

Workshop

Bei einem Workshop in Ihrem Hause werden die Anforderungen an unsere Systeme zunächst durch den ZMI – Projektbetreuer genau analysiert. Dabei schauen wir uns auch die Arbeitsabläufe der beteiligten Mitarbeiter, sowie das Unternehmen, genau an.
Bei der Feststellung des Istzustandes wird auch der Sollzustand definiert.

Basierend hierauf werden die zuständigen Mitarbeiter für das Projekt festgelegt und die entsprechenden Aufgaben im Vorfeld der Systeminstallation verteilt. Weiterhin wird der Zeitplan für die Systemeinführung und der dazugehörigen Schulung der Mitarbeiter definiert.

Wichtig bei dem Workshop ist, dass alle direkt beteiligten Mitarbeiter und die Entscheider zumindest zeitweise dabei sind. Ist in Ihrem Unternehmen ein Betriebsrat oder eine Mitarbeitervertretung aktiv, so sollte auch ein Mitarbeitervetreter am Workshop teilnehmen um zu gewährleisten, dass auch die Mitarbeiterinteressen berücksichtig werden.

Weiter geht es mit der Inbetriebnahme...